EINLADUNG ZUR CULINARY OPEN am 19. Januar 2019 ins Spa & GolfResort Weimarer Land

.

Was?
Zehn Spitzenköche aus ganz Deutschland (u.a. Erik Arnecke, Claudia Schröter, Maria Groß & Marcel Thiele) werden gemeinsam mit sechs großartigen Winzern und einem Champagnerhaus einen Abend lang unsere Gäste an 30 Genuss-Stationen verwöhnen. Die anschließende Party findet in der GolfHütte statt und wird mit Livemusik der CHRIS GENTEMAN GROUP begleitet.

Wann? & Wo?

Am 19. Januar 2019 findet die 2. Culinary Open im einzigartigen Spa & GolfResort Weimarer Land statt. Das Arrangement zur Veranstaltung gilt vom 18.01. – 20.01.18. Den detaillierten Ablauf finden Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung unter www.culinaryopen.de.  

Für Sie inklusive!

Gern möchten wir Sie und eine Begleitperson einladen*, an dieser Veranstaltung teilzunehmen und unser Haus kennenzulernen. Wir würden uns sehr freuen, Sie bei uns begrüßen und bewirten zu dürfen – geben Sie uns doch bitte bis zum 31.10.18 eine Rückmeldung. Es ist nur eine begrenzte Anzahl an Pressetickets verfügbar und es gilt First-Come-First-Serve!

Kontakt

Auf Ihre Antwort bis zum 31.10.18 freut sich Laura Rittgerodt (PR & Marketingleiterin) unter Telefon +49 (36459) 6164 – 4415 oder per Email an marketing@spahotel-weimar.de.

*Die Einladung beinhaltet das komplette Arrangement zur Culinary Open mit zwei Übernachtungen & mehr für Sie und Ihre Begleitperson kostenlos. Hier finden Sie die Arrangementdetails und hier weitere Informationen zum Gastgeber-Resort: www.golfresort-weimarerland.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Spa & Golf Resort Weimarer Land
Karl-Liebknecht-Str. 34
99444 Blankenhain
Telefon: +49 (36459) 6164-0
Telefax: +49 (36459) 644009
http://www.golfresort-weimarerland.de/

Ansprechpartner:
Laura Rittgerodt
Marketing/PR
Telefon: +49 (36459) 6164-4415
E-Mail: laura.rittgerodt@spahotel-weimar.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.