Das neue hochwertige Embedded Motherboard von AXIOMTEK zur vielseitigen Anwendung in industriellen Umgebungen – CAPA313

Vielseitige Anwendungsbereiche

Das qualitative Embedded Motherboard CAPA313 von AXIOMTEK wird von dem Intel® Pentium® Prozessor N4200 oder dem Intel® Celeron® Prozessor N3350 (Codename: Apollo Lake) angetrieben. Das 3,5-Zoll große Motherboard eignet sich besonders für Anwendungen in rauer Umgebung, sodass es bei Temperaturen von -20°C bis +70°C genutzt werden kann. Auch in Bezug auf die Versorgungsspannung ist mit 12V bis 24V DC Vielfalt geboten, wodurch das Embedded System unter unterschiedlichen industriellen Bedingungen Anwendung findet. Trotz zahlreicher I/O-Konnektivität kommt die grafische Leistung sowie die Erweiterbarkeit des Motherboards nicht zu kurz. Es ist somit perfekt für Industrial IoT- und M2M-bezogene Anwendungen, die unter anderem in der industriellen Automatisierung, im Self-Service-Terminal, bei digitalen Beschilderungen, der Medizin oder bei POS/Kiosk Displays aufzufinden sind.

Integrierte Grafikkarte macht Triple View möglich

„Das 3,5-Zoll große Motherboard garantiert eine herausragende Leistung bei geringem Stromverbrauch. Es verfügt zudem über die neuste Generation des Intel® Prozessors mit integrierter Graphic Engine, sodass Triple View in HD-Auflösung möglich ist. Als Schnittstellen am Display sind HDMI, LVDS und VGA (optional) vorhanden. Aus diesen Gründen ist das Motherboard besonders für grafikintensive Anwendungen geeignet“, betont Michelle Mi, die Produkt Managerin der Product Planning Division von AXIOMTEK. Sie hebt außerdem hervor, dass sich das Embedded Motherboard ohne große Schwierigkeiten in die bereits bestehende Umgebung integrieren lässt. Eine hohe Erweiterbarkeit im Sinne des Kunden wird durch einen optionalen ZIO-Konnektor erreicht, wodurch PCIe, LPC und USB Ports vorhanden sind.

Watchdog Timer verfügbar

Außer dem 204-Pin DDR3L-1867 SO-DIMM Sockel mit einem Speicherplatz von bis zu 8 GB, ist ein PCI-Express-Mini-Card-Slot passend für 3G/4G, GPS, Wi-Fi und Blueooth-Verbindungen verbaut. Das schmale und handliche Motherboard verfügt zusätzlich über ein RS-232/422/485, ein RS-232, zwei USB 2.0, vier USB 3.0 sowie acht Digital I/O-Channel Ports, einen Audio-Anschluss und Dual Gigabit LANs mit dem Intel® i211AT Ethernet Controller. Für ausreichenden Speicherplatz sorgen ein SATA-600-Anschluss und eine mSATA-Schnittstelle. Damit das lüfterlose CAPA313 technisch abgerundet ist, sind ein Watchdog Timer und weitere Hardware-Monitoring-Anwendungen vorhanden.

Das innovative CAPA313 ist ab sofort für Sie erhältlich. Bei Produktanfragen steht Ihnen unser Vertriebsteam gerne unter welcome@axiomtek.de zur Verfügung.

Haupteigenschaften

  • Intel® Pentium® Prozessor N4200 oder Intel® Celeron® Prozessor N3350 (Codename: Apollo Lake)
  • Ein DDR3L-1867 SO-DIMM mit bis zu 8 GB Speicherplatz
  • Zwei USB 2.0 und vier USB 3.0 Ports
  • Ein PCI-Express-Mini-Card-Slot
  • Ein mSATA
  • Zwei Gigabit Ethernet Ports, die PXE Boot und Wake-on-LAN unterstützen
  • Optionaler ZIO-Konnektor
  • Betriebsbereit bei Temperaturen von -20°C bis +70°C

 

Über die AXIOMTEK Deutschland GmbH

AXIOMTEK ist seit 1990 einer der führenden globalen Entwickler und Hersteller von Embedded Systemen und Industrie-PCs.

Mit mehr als 20 Niederlassungen in 7 Ländern und über 760 Mitarbeitern weltweit kreiert unser Team innovative und maßgeschneiderte IoT- und M2M-Komplettlösungen.

Wir konstruieren, fertigen und liefern für unsere Kunden langzeitverfügbare Produkte mit höchstem Qualitätsanspruch, die in zahlreichen Märkten wie beispielsweise in der industriellen Automatisierungstechnik, der Gaming-, Transportation- oder Lebensmittelindustrie ihren Einsatz finden.

Unser Produktportfolio umfasst Embedded Boards, System-on-Moduls, Single-Board-Computer, Industrie-PCs, Embedded Systeme, Network Appliance, Touch-Panel-Computer, Medical PCs, Industrial Ethernet und Digital Signage.

Jedes unserer Produkte durchläuft nach der Assemblierung einem aufwendigen Qualitätscheck (Sicht/Mechanik) und einem mehrstündigen Belastungstest.

Zusammen mit den besten Partnern wie Intel® und Microsoft® an unserer Seite garantieren wir Ihnen modernste Technology unserer Innovationen.

Ein persönlicher deutscher Kunden-Support begleitet Sie in jeder Projektphase – kompetent und flexibel von der Entwicklung über die Fertigung bis hin zum After-Sales-Service.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AXIOMTEK Deutschland GmbH
Hans-Böckler-Str. 10
40764 Langenfeld
Telefon: +49 (2173) 39936-0
Telefax: +49 (2173) 39936-36
http://www.AXIOMTEK.de

Ansprechpartner:
Magdalena Jimenez Camano
Marketing Manager
Telefon: 02173399360
E-Mail: magdalena.jimenez.camano@axiomtek.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.