Atlantik Systeme präsentiert Security-Lösungen von Ognios

Atlantik Systeme, Value Add Distributor im Bereich Netzwerkkomponenten, präsentiert mit dem I/O Secure Modul von Ognios, eine Sicherheitssteuerung für Eingangs- und Durchgangsbereiche. Das I/O Secure Modul schützt vor möglichen Manipulationen an einer Außensprechstelle, wenn diese unautorisiert geöffnet wird. Das Modul wird im sicheren Innenbereich eines Gebäudes oder in einem Technikschrank montiert und beinhaltet den Schaltkontakt für den Durchgang, der angesteuert werden soll.

Ebenso wird die zugewiesene Sprechstelle über die Netzwerk-Downlink-Buchse mit dem Modul verbunden, das die IP Verbindung bei Manipulation unterbricht. Durch diese Unterbrechung ist ein zugriff auf das interne Netzwerk bei einer unautorisiert geöffneten Sprechstelle über das IP Netzwerkkabel nicht mehr möglich. Das I/O Secure Modul wird inklusive Hutschienengehäuse für den Schaltschrankeinbau und Sabotage Kontakt geliefert.

Für weitere Informationen zu den Secure-Lösungen können Sie uns gern [email=j.klemencic@atxx.de?subject=Anfrage%20Sicherheitslösungen%20von%20Ognios]kontaktieren[/email].

Über die Atlantik Elektronik GmbH

Atlantik Systeme GmbH, ein Unternehmen der Atlantik Networxx AG, vertreibt innovative Produkte führender Hersteller der Netzwerktechnik.

Wir sind ein unabhängiger Value-Add-Distributor mit dem Fokus auf aktive und passive Netzwerkkomponenten, Wireless LAN, HPC, Data-Center-Management und Internet of Things. Zudem bieten wir über die Schwesterfirma Allmos Electronic GmbH Systeme zur Netzwerkmesstechnik und Performance Analyse an.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Atlantik Elektronik GmbH
Fraunhoferstr. 11a
82152 Planegg
Telefon: +49 (89) 89505-0
Telefax: +49 (89) 895054127
http://www.atlantikelektronik.de

Ansprechpartner:
Wicki Winzer
Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (89) 89505-127
Fax: +49 (89) 89505-4127
E-Mail: w.winzer@atxx.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.