Zwanzig Jahre schwereloses Schweben – Das Institut für Aqua Wellness feiert Jubiläum

Natürlich in Bad Sulza, natürlich in der Toskana Therme – wo sonst sollte das Institut für Aqua Wellness sein zwanzigjähriges Bestehen feiern? Am vergangenen Wochenende lud Institutsleiterin Musia Heike Bus Weggefährten, Kolleginnen, Partnerinnen und Wasserbegeisterten ein, um das runde Jubiläum gemeinsam zu begehen.

Doch von vorn: Alles begann im Jahr 1996 als Musia Heike Bus die Liquid Sound®-Installation von Micky Remann in den Therapiebecken des Klinikzentrum Bad Sulza zum ersten Mal bestaunen kann. Es sollte der Grundstein für ein enges Zusammenspiel in vielerlei Hinsicht sein. Inspiriert von dem besonderen Badekonzept verbindet Musia Heike Bus, die seit 1993 Aqua Wellness – die Körperarbeit im angenehm temperierten Wasser – praktiziert, diese Wassertherapie mit der einzigartigen Liquid Sound®-Erfahrung. Um das Wissen um Aqua Wellness in Form von Seminaren und Ausbildungstrainings professionell organisieren und anbieten zu können, wurde dann Anfang 1998 das Institut für Aqua Wellness von Nirvano Martina Schulz, Kaya Femerling und Musia Heike Bus gegründet und fand im Sommer desselben Jahres seine feste Heimat in Bad Sulza.

In den folgenden zwanzig Jahren entwickelte sich eine lebendige Zusammenarbeit mit dem Liquid Sound®-Umfeld und der Toskana Therme Bad Sulza. Hunderte Menschen lernten Aqua Wellness, das sich in die Marke Liquid Bodywork® weiterentwickelte, mit Einzelsessions oder auf Seminaren im Liquid Sound Tempel kennen. Aus ganz Deutschland, Europa, USA und Kanada kamen Wasserbegeisterte, die in der Toskana Therme die Seminare und Trainings besuchten, die Methode erlernten und sie in alle Welt hinaustrugen.

Die Essenz, die Besonderheit und Schönheit der Aqua Wellness-Wasserarbeit zelebrieren, das stand im Mittelpunkt der Feierlichkeiten am Wochenende. Los ging es bereits am Freitag mit dem gemeinsamen Besuchs des Konzertes von Thomas Kagermann und Kleito in der Toskana Therme vor der besonderen Kulisse des Blutmondes. Dazu gab es im Liquid Sound Tempel eine Aqua Wellness Gruppensession mit kleiner Einführung und Anleitung durch Musia Heike Bus und ihr Team. Am Samstagabend fand dann die festliche Jubiläumsfeier mit einem Sektempfang, italienischem Genussbüffet, Rück- und Ausblicken und Musik statt. Umrahmt wurde das Jubiläumswochenende mit verschiedenen Workshops rund um die Körperarbeit im Wasser.

„Ich freue mich aufrichtig, dass so viele gekommen sind, um das Jubiläum zu feiern – eine tollere Bestätigung kann es für die Arbeit des Instituts für Aqua Wellness kaum geben. Das macht Mut für die Zukunft,“ so Musia Heike Bus.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Toskanaworld GmbH
Rudolf-Gröschner-Straße 11
99518 Bad Sulza
Telefon: +49 (36461) 92000
Telefax: +49 (36461) 92029
http://www.toskanaworld.net

Ansprechpartner:
Klaus Lohmann
Kommunikationsmanager
E-Mail: lohmannk@toskanaworld.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.