UNO-1372G-J – Lüfterloser Embedded IPC für Hutschiene mit TPM 2.0 Funktionalität

AMC freut sich, mit dem UNO-1372G-J einen kostengünstigen Industrie PC zur DIN-Schienen-Schaltschrank-Montage für Anwendungen in der Industrieautomation vorzustellen. Ausgestattet mit einem Intel® Celeron® J1900 Quad-Core-Prozessor mit 4 GB DDR3L-Speicher verfügt der UNO-1372G-J über zwei Display-Schnittstellen (HDMI und DisplayPort), 2x GbE LAN, 2x mPCIe/mSATA, 4x COM, 4x USB und 8 Digital-I/O Schnittstellen für bequeme Konnektivität und Datenübertragungen als OT-IT-Gateway oder für Überwachungs- und Steuerungsaufgaben.

Leistungsstarke Plattform

Das Aluminiumgehäuse mit Erdungsschutz verhindert Schäden durch Stromstöße und verbessert die Wärmeableitung. Das robuste und lüfterlose Design des Systems, der große Betriebstemperaturbereich (-20 ~ 60°C) und die Stoß- und Vibrationsfestigkeit (IEC 60068-2-27 / IEC 60068-2-64) bieten ausreichende Beständigkeit für den Betrieb in rauen Umgebungen. Darüber hinaus ist der UNO-1372G-J mit einer austauschbaren RTC-Batterie ausgestattet, die im Fehlerfall ohne Unterbrechung der Mainboard-Uhr ausgetauscht werden kann. Ein integrierter Trusted Platform Module (TPM) 2.0-Chip bietet hardwarebasierte Sicherheit für sichere Datenübertragungen. Mit der Unterstützung mehrerer Treiber und Betriebssysteme, einschließlich Windows 7, Windows 10 und Embedded Linux, bietet der UNO-1372G-J eine vielseitige anwendungsbereite Plattform für Smart Factory-Anwendungen.

Verbessertes Preis-Leistungs-Verhältnis und flexible Erweiterung

Im Vergleich zum UNO-1372G-Modell mit Intel® Atom® E3845-Prozessor ist der UNO-1372G-J mit einem Intel® Celeron® J1900 Quad-Core-Prozessor ausgestattet, der 20% höhere CPU-Leistung zu geringeren Kosten für ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Um eine flexible Konfiguration und einfache Erweiterung zu ermöglichen, unterstützt der UNO-1372G-J die iDoor-Technologie. Dies ermöglicht die Integration von diversen Erweiterungsmodulen z.B. für die Unterstützung von verschiedenen Feldbusprotokollen (Profibus, Profinet, EtherCAT und Powerlink), zusätzliche Speichererweiterung, zusätzliche digitale Ein- und Ausgänge sowie Schnittstellen für die drahtlose Kommunikation (3G, GPS, GPRS, WLAN, RFID und Bluetooth).

Kompakter DIN-Schienen-Formfaktor sorgt für einfache Installation

Das UNO-1372G-J-System ist mit einem kompakten und lüfterlosen Gehäuse ausgestattet, das die Hutschienenmontage für eine einfache Installation in einer Vielzahl von Schaltschrankplattformen unterstützt. Der widerstandsfähige UNO-1372G-J kann starken Vibrationen (5 Grms) und Stößen (50 g, 11ms Halbsinuswelle) sowie hoher Luftfeuchtigkeit (95% RH @ 40 ° C) widerstehen und einen stabilen Betrieb in rauer Industrieumgebung gewährleisten.

Eingebauter TPM 2.0 Chip bietet verbesserte Sicherheit

Der UNO-1372G-J verfügt außerdem über einen integrierten TPM 2.0-Chip, der hardwarebasierte Sicherheitauf industrieller Ebene bietet und Funktionen wie Verschlüsselung, Systemintegritätsüberwachung, Boot-Steuerung und Schlüsselverwaltung unterstützt, um die Datensicherheit plattformübergreifend zu gewährleisten. Da TPM-Chips ihre eigenen internen Firmware- und Logikschaltungen für die Verarbeitung von Anweisungen verwenden, sind sie vor softwarebasierten OS-Angriffen geschützt und eignen sich daher ideal für industrielle, prozessbasierte Anwendungen.

Hauptmerkmale in der Zusammenfassung

  • Intel® Celeron® J1900 Quad-Core-Prozessor mit 4 GB DDR3L-Speicher
  • 2 x GbE LAN, 2 x Mini-PCIe (1 mit mSATA-Unterstützung), 4 x COM (2 x RS-422/485, 2 x RS-232), 1 x USB 3.0, 3 x USB 2.0, 4 x DI und 4 x DO
  • Dual-Display-Schnittstellen mit 1 x HDMI und 1 x DisplayPort
  • Einfach austauschbare RTC-Batterie
  • Unterstützt Feldbus-Protokolle, MRAM und 3G, GPS, GPRS, Wi-Fi-Module über die iDoor-Technologie
  • Das Aluminiumgehäuse mit Chassis-Erdungsschutz verhindert Schäden durch Stromstöße und verbessert die Wärmeableitung
  • Eingebauter TPM 2.0-Chip für hardwarebasierte Sicherheit in Industriequalität

Der neue UNO-1372G-J ist ab sofort lieferbar.

Über AMC – Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz

AMC – Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz ist ein Systemhaus für Mess-, Prüf- und Automatisierungstechnik.
Seit 1990 gehören zum umfangreichen Lieferprogramm von AMC Produkte und Systemplattformen für die Messtechnik und Prüftechnik, die Steuerungstechnik sowie für die Automation. Als herstellerunabhängiger Lieferant beraten wir unsere Kunden individuell bei der Auswahl der für die konkrete Anwendung optimalen Produkte. AMC ist dabei langjähriger autorisierter Vertriebs- und/oder Systempartner namhafter Hersteller wie z.B. ADVANTECH, GANTNER Instruments, MEILHAUS Electronic, NATIONAL Instruments u.a..

Unser Produktlieferprogramm gliedert sich in folgende Bereiche:
• Industrielle Computertechnik
(u.a. Industrie PC, Panel PC, Touch Displays, Embedded Box PC, SBC, Portable PC),
• Industrielle Kommunikationstechnik
(u.a. Schnittstellenkarten, Geräteserver, Switche, Feldbus-/GPIB-Kontroller),
• Mess- und Automatisierungstechnik
(u.a. Remote I/O Module, Messkarten, Steuerungen, Messgeräte, Software).

AMC bietet Ihnen für individuelle und spezifische Anforderungen auch kundenspezifische und vorgefertigte Systemlösungen an, die auf dem modernsten Stand der Technik maßgeschneidert realisiert werden.
Viele Aufgabenstellungen erfordern angepasste Lösungen, die einmalig sind und nicht „von der Stange“ geliefert werden können. Oftmals sollen dabei Prozesse automatisiert bzw. mit leistungsfähiger Messdatenerfassungstechnik kombiniert werden. Auch in der Qualitätssicherung, für die „Null-Fehler-Produktion“, zur Zustandsüberwachung von Maschinen, Anlagen und Systemen sind solche Lösungen unersetzbar.
AMC realisiert Ihnen diese spezifisch auf Ihre Anforderungen angepassten Systeme. Dabei stehen wir Ihnen beratend und kompetent von der Erstellung der Lösungskonzeption bis zur langjährigen Wartung zur Seite. So haben Sie einen Ansprechpartner für den gesamten Lebenszyklus des Systems. Hohe Qualität, Zuverlässigkeit und Termintreue sind uns dabei selbstverständlich.
Unsere speziellen Kompetenzfelder liegen bei Systemlösungen in den Bereichen:
• Monitoring- und Prozessleitsysteme,
• Steuerungs- und Überwachungssysteme sowie
• Test- und Prüfsysteme.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite unter: http://www.amc-systeme.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AMC – Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz
Heinrich-Lorenz-Strasse 55
09120 Chemnitz
Telefon: +49 (371) 38388-0
Telefax: +49 (371) 38388-99
https://www.amc-systeme.de

Ansprechpartner:
Bernd Göbel
Geschäftsführer & Leiter Produktvertrieb
Telefon: +49 (371) 383880
Fax: +49 (371) 38388-99
E-Mail: bernd.goebel@amc-systeme.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.