Greiwing heißt 20 neue Azubis willkommen

20 neue Auszubildende starten in diesem Jahr bei der GREIWING logistics for you GmbH ins Berufsleben. Zehn von ihnen haben zum 1. August am Stammsitz in Greven ihre Arbeit aufgenommen. Die übrigen Berufseinsteiger durchlaufen ihre Lehre in den Niederlassungen in Duisburg, Burghausen, Raunheim, Worms, Leipheim und Weiden. Das Spektrum der Ausbildungsberufe bei GREIWING ist vielfältig und erstreckt sich vom Kaufmann für Speditions- und Logistikdienstleistungen, über den Berufskraftfahrer den Kfz-Mechatroniker und der Fachkraft für Lagerlogistik bis hin zum Kaufmann für Informatik.

„Wir setzen den langfristigen Plan, unsere Spezialisten selbst auszubilden, weiter konsequent um. Vor dem Hintergrund des stetigen Unternehmenswachstums in den vergangenen Jahren und des akuten Fachkräftemangels ist das für uns von strategischer Bedeutung“, sagt Bernd Benneker, Personalleiter der GREIWING logistics for you GmbH.

Dabei zahlt sich auch die Intensivierung der Mitarbeitergewinnung über die groß angelegte Personal-Kampagne „Kannste was, biste was“ weiter aus. „Damit heben wir uns deutlich von unseren Mitbewerbern ab. Uns erreichen seitdem spürbar mehr Bewerbungen“, sagt Benneker. So konnte der Logistikdienstleister die Zahl der Auszubildenden von 17 in 2017 in diesem Jahr auf 20 steigern. Insgesamt beschäftigt der Logistikspezialist aktuell 56 Auszubildende.

„Es ist uns ein besonderes Anliegen, junge Menschen zu fördern und zu fordern. Deshalb bieten wir unseren Azubis neben einer fundierten, praxisorientierten Ausbildung auch vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und langfristige Karrierechancen“, sagt Benneker. Erklärtes Ziel ist es, möglichst viele erfolgreiche Ausbildungsabsolventen zu übernehmen. Acht von zehn Absolventen haben sich in diesem Jahr für diesen Weg entschieden.

Über die GREIWING logistics for you GmbH

Die GREIWING logistics for you GmbH ist ein international tätiger Spezialist für Komplettlösungen in der Silologistik. Zu den angebotenen Dienstleistungen des Unternehmens mit Sitz im westfälischen Greven zählen konventionelle und kombinierte Verkehre, Lagerung sowie Handling. Neben Massengütern werden in speziellen Silo-Aufliegern für Lebensmittel auch Milchpulver, Zucker, Maisgrieß, Kakaopulver und andere Lebensmittel transportiert. In einem in Deutschland einzigartigen Granulattechnikum in Wesel übernimmt GREIWING für seine Kunden zudem den Vorlauf, die Sortierung, Homogenisierung, Trocknung, Verpackung und den Nachlauf von Granulaten. Abgerundet wird das Angebotsportfolio durch Reinigungsanlagen für Tank- und Silobehälter, die auch anderen Transport- und Logistikdienstleistern zur Verfügung gestellt werden. GREIWING verfügt über eine 80-jährige Branchenerfahrung und zehn Standorte in Deutschland. Neben dem Hauptsitz in Greven zählen dazu Niederlassungen in Wesel, Duisburg, Raunheim, Worms, Ludwigshafen, Weiden, Leipheim und Burghausen/Gendorf. Derzeit beschäftigt das familiengeführte Unternehmen über 700 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von mehr als 90 Millionen Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GREIWING logistics for you GmbH
Carl-Benz-Straße 11-15
48268 Greven
Telefon: +49 (2575) 34-0
Telefax: +49 (2575) 34-660
http://www.greiwing.de

Ansprechpartner:
Thorsten Burgard
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (251) 625561248
E-Mail: burgard@sputnik-agentur.de
Jens Könning
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (251) 625561-132
E-Mail: koenning@sputnik-agentur.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.