dacadoo und Liva Healthcare geben strategische Zusammenarbeit bekannt

Das digitale Schweizer Gesundheitsunternehmen dacadoo und Liva Healthcare, eine innovative digitale Gesundheits-Coaching-Plattform zur Betreuung von Krankheiten (Disease Management), geben eine strategische Kooperation bekannt. dacadoo’s Plattform fokussiert auf die Gesundheitsförderung der gesunden und risikobehaftete Bevölkerung, während sich Liva Healthcare mit einer Disease Management Plattform auf spezifische Krankheitsbilder konzentriert. Durch die Verbindung beider Plattformen können beide Unternehmen ihren jeweiligen Geschäftskunden einen breiteren Service anbieten.

dacadoo entwickelt und betreibt die preisgekrönte digitale Gesundheitsplattform, welche Menschen dabei unterstützt, die Gesundheit auf einfache und unterhaltsame Weise aktiv zu verwalten und zu verbessern. Um die Endnutzer zu motivieren, aktiv und gesund zu bleiben, setzt das Unternehmen Motivationstechniken aus Online-Spielen, kollaborative Features aus sozialen Netzwerken, personalisiertes Feedback sowie den patentierten dacadoo Gesundheitsindex ein.

Liva Healthcare ist eine innovative digitale Gesundheits-Coaching-Plattform zur Betreuung von Krankheiten (Disease Management). Die Plattform von Liva Healthcare ermöglicht ein fortlaufendes personalisiertes Gesundheitscoaching durch intuitive Anwendungen, welche eine starke Bindung zwischen Gesundheitsexperten (Coach, Arzt) und Patienten herstellt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Bekämpfung chronischer Krankheiten, wie Typ-2-Diabetes, Adipositas und Herzerkrankungen. Die Liva Plattform bindet die Patienten 9 bis 18 Monate ein, um neue Gewohnheiten und Verhaltensweisen zu festigen. Ein Gesundheitscoach kann 400-600 Patienten gleichzeitig betreuen, ohne dass die Ergebnisse des Patienten verloren gehen.

Beide Unternehmen verkünden heute eine strategische Zusammenarbeit. Der Fokus der dacadoo Gesundheitsplattform liegt auf der Gesundheitsförderung der gesunden und risikobehafteten Bevölkerung, während Liva Healthcare mit der Coaching Plattform auf spezifische chronische Erkrankungen (z.B. Typ 2 Diabetes, Adipositas, etc.) konzentriert. Durch die Verbindung der beiden digitalen Plattformen ermöglichen die beiden Unternehmen ihren Kunden eine umfassendere Abdeckung des Gesundheitsmanagements – von gesund bis chronisch krank – in einem gemeinsamen und vernetzten Angebot.

Peter Ohnemus, Gründer und Geschäftsführer von dacadoo, kommentierte: "Unsere Versicherungskunden wollen eine aktivere Rolle im Gesundheitsmanagement ihrer Mitglieder übernehmen und eine gute Absicherung über alle Gesundheitsstufen der Versicherten bieten. Die Verknüpfung der Plattformen von dacadoo und Liva Healthcare entspricht genau diesem Bedürfnis und wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Liva Healthcare."

Kristoffer From, Mitbegründer und CEO von Liva Healthcare, fügt hinzu: "Die Plattform von Liva wurde als Lifestyle-Interventionswerkzeug entwickelt, um chronische Krankheiten zu verhindern und einzudämmen. Liva ist eine Mischung aus Technologie und menschlicher Intervention und wird von den Versicherungskunden eingesetzt, um Krankheiten vorzubeugen und zu managen, Kosten zu senken und einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen. Die strategische Zusammenarbeit von Liva und der ergänzenden Plattform von dacadoo, wird den Versicherern eine zentrale Anlaufstelle für die Verwaltung und Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens ihrer Kunden bieten."

Über Liva Healthcare

Liva Healthcare ist eine innovative digitale Gesundheits-Coaching-Plattform für skalierbares Lifestyle- und Krankheitenmanagement. Liva Healthcare wurde bei den HealthInvestor Awards 2018 als "Health IT Firm of the Year" ausgezeichnet und wird von öffentlichen Gesundheitsunternehmen, Privatversicherungen und Pharmaunternehmen, wie zum Beispiel NHS England und AXA PPP Healthcare eingesetzt. Die Plattform von Liva Healthcare ermöglicht ein fortlaufendes personalisiertes Gesundheitscoaching durch seine intuitive Anwendung, die eine starke Bindung zwischen Coach, Arzt und Patient herstellt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Bekämpfung chronischer Krankheiten, wie Typ-2-Diabetes, Adipositas und Herzerkrankungen. Liva Healthcare ist seit 2014 mit dem ehemaligen dänischen Gesundheitsminister Carsten Koch als Vorsitzenden in seiner Heimat Dänemark tätig. Die App ist mehrsprachig, arbeitet nachweislich effizient über alle sozioökonomischen Hintergründe hinweg und ist in der Lage, Gruppen, die normalerweise schwer zu erreichen sind, einzubeziehen. Sie bindet die Patienten 9 bis 18 Monate ein, um neue, gesunde Verhaltensweisen zu festigen. Ein Coach kann 400-600 Patienten gleichzeitig betreuen, ohne den Verlust von Patientenresultaten. Die Implementierungszeit beträgt in der Regel nur wenige Wochen und die Plattform ist als White-Label-SaaS-Plattform oder als Komplettlösung erhältlich, je nach Kundenanforderungen. Die Universität von Süddänemark (SDU) führt umfangreiche wissenschaftliche Untersuchungen über die operative Effizienz und die klinischen Ergebnisse der Plattform durch. Liva Healthcare hat Niederlassungen in Kopenhagen, Dänemark und London, Großbritannien.

Über die dacadoo ag

dacadoo ist ein weltweit tätiges Schweizer Unternehmen und ein innovativer Geschäftspartner, der die digitale Transformation im Gesundheitswesen und in der Versicherungsindustrie vorantreibt. dacadoo verfolgt das Ziel, durch aktivierende Begleitung und künstliche Intelligenz, Gesundheit und Wohlbefinden zu stärken. Die umfassende digitale Gesundheitspräventionsplattform motiviert mit spielerischen Ansatz zu einem gesunden Lebensstil und macht Gesundheit individuell messbar. Die mobilen dacadoo Gesundheitslösungen kombinieren Motivationstechniken aus der Verhaltensforschung mit Funktionen aus Onlinespielen und sozialen Netzwerken. Auf der Basis des wissenschaftlich fundierten «Health Scoring» und des Gesundheitscoachings durch den «Lifestyle Navigator» bietet dacadoo die führende digitale Lösung für Unternehmen im Gesundheitsbereich sowie für die betriebliche Gesundheitsförderung an. Dabei können sich Firmenkunden ebenso wie die dacadoo Endnutzer stets auf den umfassenden Schutz und die Sicherheit ihrer Daten verlassen.

Mehr Informationen unter www.dacadoo.com. Pressekontakt: Manuel Heuer, manuel.heuer@dacadoo.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dacadoo ag
Othmarstrasse 8
CH8008 Zürich
Telefon: +41 (44) 2512323
Telefax: +41 (44) 25100-72
https://www.dacadoo.com/

Ansprechpartner:
Manuel Heuer
COO
Telefon: +41 (44) 2512323
E-Mail: manuel.heuer@dacadoo.com
Jo Cresswell
Liva Healthcare
E-Mail: jo@milkandhoneypr.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.