Cideon Solution Days 2018: Eine Reise in digitale Welten

Cloud-Umgebungen gehört die Zukunft. Auf den Cideon Solution Days 2018 können sich Kunden und Interessenten von der Wirksamkeit effizienter Engineering-Lösungen in Verbindung mit Cloud-basierten Unternehmensstrategien und -systemen inspirieren lassen. Die Teilnehmer erwarten spannende Praxis- und Expertenberichte sowie die Diskussion eigener Themen im Rahmen eines „Open Space“. 

"Beam Me Up, Cideon!" – so lautet das Thema der diesjährigen Cideon Solution Days vom 18. bis 19. September in Dresden. Im Mittelpunkt stehen Softwarelösungen des Herstellers SAP zur Steuerung von Unternehmensabläufen – allen voran die SAP Cloud Plattform – und nahtlos passende Engineering-Integrationen aus dem Hause Cideon. Das Programm ist nicht zufällig an die bekannte Star-Trek-Verfilmung mit ihren charakteristischen Transporttechnologien in Echtzeit angelehnt: Die konsequente Digitalisierung und automatisierte Einbindung und Zusammenführung von Daten aus administrativen und wertschöpfenden Prozessen sind Anforderungen, denen Industrieunternehmen heute gegenüberstehen. Faktoren wie durchgehende Verfügbarkeit, maximale Geschwindigkeit und die Konnektivität der Autorensysteme mit Cloud-Lösungen spielen dabei eine zentrale Rolle.

Die Zukunft des Engineering im Programm

In Vorträgen und Live-Demonstrationen stellt Cideon seine Engineering-Schnittstellen in die SAP Welt und zur SAP Cloud Plattform vor. Im Fokus der Digitalisierungs- und Cloudstrategie von SAP und Cideon steht dabei die Integrationsumgebung SAP Engineering Control Center (SAP ECTR) mit den dazugehörigen Schnittstellen für marktführende MCAD-Systeme sowie für Eplan Electric P8. Thematisch passend werden die Neuerungen der SAP ECTR Integrationen und der Umstieg von CAD Desktop auf SAP ECTR im Detail beleuchtet. Für praxisnahe Anregungen nimmt die Ammann Schweiz AG die Teilnehmer mit auf „eine faszinierende Reise zu SAP S/4HANA“ und stellt die Einführung der SAP ECTR MultiCAD Integration in der Unternehmensgruppe vor. Interessenten für die Migration der Engineering-Umgebung können sich mit Experten austauschen. Gleiches gilt für das Thema Product Structure Management in der Produktentwicklung. Ein besonderes Highlight sind die PLM-Gesprächsrunden im Rahmen des "Open Space" am Vorabend der Konferenz. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihr Wunschthema bereits bei der Anmeldung zu platzieren. So lenken sie je nach Interesse das Programm und die Diskussion mit den Experten von Cideon und anderen Kunden in die entsprechende Richtung.

Mehrwert für Anwender und Interessenten

Die Cideon Solution Days richten sich an Anwender und Interessenten von Engineering-Lösungen in SAP gesteuerten Unternehmensabläufen. Die Kompatibilität mit der SAP S/4HANA Technologie ermöglicht den Teilnehmern einen fundierten Einblick in eine zukunftssichere und effiziente Lösung für Daten und Prozesse. Begleitet wird das Konferenzprogramm von einer Fachausstellung der CAD-Integrationspartner Cenit AG, DSC Software AG, .riess engineering europe GmbH und dem strategischen Lösungspartner SAP SE.

Interessenten melden sich kostenlos an unter: https://www.cideon.de/solutiondays

CIDEON

CIDEON berät und unterstützt Unternehmen dabei, Innovationen umzusetzen, Engineering Prozesse zu optimieren und so deren Leistungsfähigkeit, Kundennutzen und Unternehmenswert zu steigern. Dabei werden die verschiedenen Bereiche in der Konstruktionsabteilung betrachtet sowie die Verwaltung und Pflege von Produktdaten bis hin zur Integration in das Warenwirtschaftssystem. CIDEON ist Autodesk Platinum Partner im deutschsprachigen Raum, Partner von PROCAD, Platinum Build Partner der SAP SE und Softwarepartner der Dassault Systèmes. Mit rund 300 Mitarbeitern an 16 Standorten in DACH und in den USA gehört CIDEON zum Unternehmensverbund der Friedhelm Loh Group und vertritt dort mit dem Claim „CIDEON – efficient engineering“ die mechanische und mechatronische Kompetenz sowie das ERP/PLM-Integrations- und Engineering-Know-how.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CIDEON Software & Services GmbH & Co. KG
Lochhamer Schlag 21
82166 Gräfelfing
Telefon: +49 (89) 909003-0
Telefax: +49 (89) 909003-250
http://www.cideon.com/

Ansprechpartner:
Birgit Hagelschuer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (2173) 3964-180
Fax: +49 (2173) 3964-613
E-Mail: hagelschuer.b@eplan.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.