Maßnahmen zur effektiven Reduktion von Lärm- und Akustikproblemen

Eine angenehme Raumakustik trägt wesentlich zum allgemeinen Wohlbefinden und zur Gesundheit bei. Von Akustik- und Schallschutzvorhängen, über Akustikbilder und Filzpaneelen bis hin zu speziellen Breitbandabsorbern mit Fotomotiv bietet die monofaktur GmbH, das Unternehmen für individuelle Maßanfertigungen im Interiordesign für jeden Frequenzbereich den richtigen Lärmschutz.

Reduktion von Lärm- und Akustikproblemen

Egal ob in den eigenen vier Wänden, in Gasträumen, Restaurants oder im Büro: Lärm ist nicht nur lästig, er kann sich auch negativ auf die Gesundheit auswirken. Durch unerwünschten Schall und störende Hintergrundgeräusche wird die Kommunikation erschwert und die Konzentration negativ beeinflusst. Während Sprachlärm in Kindergärten, Schulen, Cafeterien, Restaurants oder auch Kinderlärm in den eigenen vier Wänden  eine hohe und mittlere Frequenz aufweisen, gehören Straßenlärm und Verkehrslärm, wie das Dröhnen von Straßenbahnen, Flugzeugen oder LKWs, zum tieffrequentem Lärm. Entsprechend der Lärmfrequenz bietet die monofaktur GmbH unterschiedliche Produkte zur Optimierung der Raumakustik an.

Oftmals sind bauliche Veränderungen zu kostenintensiv oder schlichtweg nicht machbar. Akustik- und Schallschutzvorhänge aus Filz von monofaktur stellen hierbei eine attraktive und flexible Alternative dar. Mit den Filzvorhängen kann die Nachhallzeit eine Raumes positiv beeinflusst und die Schallübertragung wesentlich verringert werden. Die Vorhänge können dabei an Türen und Fenstern oder auch vor Wänden beziehungsweise frei im Raum aufgehängt werden. Für eine Verbesserung der Raumakustik ist die Kombination mehrerer Maßnahmen sinnvoll. Die Nutzung von Akustikbildern und Filzpaneelen zur Wand- oder Deckenmontage stellen sinnvolle weitere Möglichkeiten zur Schalldämpfung dar.

Für die Absorption tieferer Frequenzen bieten sich spezielle Breitbandabsorber mit Fotokunst, individuellem Design oder Filzoberfläche an. Bei den Breitbandabsorbern handelt es sich um tiefe Akustikbilder, die optimal auf den menschlichen Stimmbereich abgestimmt sind und sich auch für die problematischen tiefen Frequenzen eignen.

Um in den eigenen vier Wänden eine optimale Lärmreduktion und eine angenehme Raumakustik zu erreichen, steht die monokultur GmbH Interessierte gerne mit einem persönlichen Beratungsgespräch zur Seite. Weitere Informationen gibt es hier.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

monofaktur GmbH
Am Bahnhof 16
38539 Müden (Aller)
Telefon: +49 (5375) 9822523
Telefax: +49 (911) 30844-12347
http://www.monofaktur.de

Ansprechpartner:
Susanne Sternagel
GF
Telefon: +49 (5375) 9822523
E-Mail: susanne.sternagel@monofaktur.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.