Bei Fußball, Bier und Pizza fit werden – So einfach geht’s!

Die Spiele der deutschen Elf locken in gut einer Woche wieder Millionen Fußballliebhaber vor die Fernseher. Bei Bier und Pizza werden wir dann hoffentlich wieder viele Tore bejubeln können. An die Fahrt ins Fitnessstudio versuchen wir in diesen sechs Wochen keinerlei Gedanken zu verschwenden – schließlich möchten wir keine Spielsekunde bei der WM in Russland verpassen. Die Betonung liegt jedoch auf „versuchen“. Denn das schlechte Gewissen bei all der kalorienreichen Ernährung schleicht sich sicherlich bei dem ein oder anderen von uns ein.

Zur Beruhigung: Es gibt eine Lösung, bei der man nicht zwei Kilo zunimmt und gleichzeitig noch mehr Spaß vor dem Fernseher hat – alleine oder mit Freunden.

Denn der Grundgedanke des „Couch Coach“-Fitnessprogramms ist ebenso einfach wie sympathisch. Egal, wie jung oder alt man ist, jeder kann mehr Bewegung entspannt in seinen Alltag einbinden und so den ersten Schritt in ein gesünderes, aktiveres Leben machen.

Beim Fußballgucken werden lediglich zwei Hanteln oder Fußgewichte locker nebenbei bewegt. Je nach Lust und Laune kann man mithilfe der vorgestellten Übungen den ganzen Körper von unten nach oben durchtrainieren und verpasst dabei keine Sekunde des Spiels.

Ergänzt wird das spaßbringende Fitnessprogramm durch leckere Rezeptvorschläge wie einen Thai-Nudelsalate, eine Rosmarin-Tomaten-Tarte und einen Wrap mit Pute und Spinat.

Perfekt für jeden Fußballabend!

Zur Leseprobe: https://www.dersportverlag.de/media/uploads/9783840375804p.pdf

Bibliografische Angaben:
Helmut Stapel und Nicole Schulze-Aissen
Der Couch Coach – Wer sagt, dass Sport anstrengend sein muss?
160 Seiten, 100 Fotos und Abb., in Farbe
Paperback, 16,5 x 24,0 cm, 1. Auflage März 2018
ISBN 978-3-8403-7580-4, 14,95 € [D]

Über die Autoren:
Helmut Stapel und Nicole Schulze-Aissen arbeiten als freie Journalisten unter anderem für DIE ZEIT, GEO online sowie Magazine und Tageszeitungen und produzieren Radiobeiträge für die ARD. Ihre Schwerpunkte liegen dabei in den Bereichen Reise & Fitness sowie Wissenschaft und Kultur. Helmut Stapel ist erfahrener Triathlet und hat seine Marathon-Premiere in Rom gefeiert. Die Leidenschaft von Nicole Schulze-Aissen ist – neben dem Sport auf der Couch – hochwertiges, frisches und gesundes Essen mit immer neuen Kreationen.

Über die Meyer & Meyer Fachverlag & Buchhandel GmbH

Meyer & Meyer bietet die passende Literatur für jeden fitnessbegeisterten Leser. Seit über 30 Jahren steht unser Logo, "Die gelbe Ecke", für Expertenwissen von anerkannten Autoren, geprüfte Inhalte durch Partner-Verbände, moderne Layouts und hochwertige Ausstattung sowie innovative und einzigartige Buchprojekte. Der familiengeführte Meyer & Meyer Verlag ist DER renommierteste Sportverlag – in Deutschland und der englischsprachigen Welt. Egal, ob interessierte Hobby- oder Profisportler oder Trainer im Leistungssportbereich, in unserem vielfältigen Verlagsprogramm findet jeder ein Fachbuch, das ihn bewegt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Meyer & Meyer Fachverlag & Buchhandel GmbH
Von-Coels-Straße 390
52080 Aachen
Telefon: +49 (241) 95810-0
Telefax: +49 (241) 95810-10
http://www.dersportverlag.de

Ansprechpartner:
Robert Meyer
Telefon: +49 (241) 95810-40
E-Mail: robert.meyer@m-m-sports.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel