Premio Tuning holt die Felgentrends 2018 auf die Tuning World

.

  • Kompetente Beratung ist das A und O beim Tuning
  • Experten stehen Messebesuchern Rede und Antwort
  • Virtuelle Montage mit dem 3D-Felgenberatungssystem

Premio Tuning bringt die besten Felgentrends der Saison auf die Tuning World Bodensee! Das Event (10. bis 13. Mai 2018) hat sich als Europas größte reine Tuningmesse einen Namen gemacht. Hier kann und darf Premio Tuning nicht fehlen. Nirgendwo sonst sind die Experten für Autoveredelung und Tuning näher an ihrer Zielgruppe. Mehr als 100.000 Autofans werden in diesem Jahr erwartet.

Beratung ist das A und O

Premio Tuning zeigt erneut auf einem rund 100 Quadratmeter großen Messestand (Halle B1, Stand 400) die Felgentrends der Saison 2018 und ist für den zu erwartenden Besucheransturm gerüstet. Kompetente Beratung ist das A und O: Deshalb beantworten Premio Tuning-Partner aus der Region alle Fragen rund um sicheres und professionelles Tuning sowie sportliches Autozubehör.
 
Interessenten, die zur neuen Saison noch Leichtmetallräder für ihr Auto suchen, können vor Ort das 3D-Felgenberatungssystem testen. QR-Codes an den ausgestellten Rädern führen Smartphone-Nutzer direkt zum modernen Konfigurator von Premio Tuning. Darin sind mehr als 800 Modelle von gängigen Fahrzeugherstellern hinterlegt. Fast 90 Prozent der Modelle werden bereits dreidimensional dargestellt.

Wer sich zu Hause in aller Ruhe Anregungen zur Fahrzeugindividualisierung holen möchte, sollte zum aktuellen Premio Tuning-Katalog greifen. Die 2018er-Auflage wird während der Tuning World in den für Deutschland, Österreich und die Schweiz erschienenen Versionen verteilt.

Das in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit insgesamt 585 Partnerbetrieben vertretene Premio Tuning-Netzwerk steht für Kompetenz, Qualität und Kreativität.

Weitere Informationen gibt es unter www.premio-tuning.de, www.premio.de, www.premio.ch und www.premio-tuning.at.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GD Handelssysteme GmbH
Xantener Str. 105
50733 Köln
Telefon: +49 (221) 97666-295
http://www.gdhs.de

Ansprechpartner:
MediaTel Werbe-/PR-Agentur
Telefon: +49 (7576) 9616-12
E-Mail: presse@mediatel.biz
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.