Landluft schnuppern: Bauernhoftage auf dem Freihof-Gelände

Entdecken, basteln, streicheln und toben – bei den  Bauernhoftagen von Montag, dem 28. bis Mittwoch, dem 30. Mai 2018, lädt das Praxis-Zentrum Göppingen (PZG) von 9 bis 12.30 Uhr auf den Freihof in die Pappelallee 49 ein. Zum Programm gehört neben Spiel und Spaß unter freiem Himmel auch die Begegnung mit der Tierwelt. Der Kostenbeitrag beträgt 65,- Euro für drei Tage, es können aber auch einzelne Tage gebucht werden. 

„Bei unseren Bauernhoftagen schnuppern Kinder Landluft, sie lernen unseren Bauernhof mit Ställen kennen, sehen aber auch mal einen echten Misthaufen. Die Kinder sammeln viele unterschiedliche Erfahrungen, die das Selbstvertrauen stärken können“, erzählt Dr. Katrin Hofmann, Leiterin des Praxis-Zentrums Göppingen. „Am Bauernhoftag machen wir Spiele aus dem erlebnispädagogischen Bereich, beschäftigen uns mit den Tieren auf dem Freihof und sind dabei möglichst viel im Freien.“ 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Interessierte Kinder und Jugendliche bitte telefonisch unter 07161 601-9690 bis zum 25. Mai 2018 anmelden. Das Programm für Kinder findet bei jedem Wetter draußen in der Natur statt. Um entsprechende Kleiderauswahl wird gebeten. 

Uhrzeit: 9.00 – 12.30 Uhr
Kostenbeitrag: 65,- Euro
Termin:  Montag, 28.05. bis Mittwoch, 30.05.18 (3 halbe Tage) 

Weitere Informationen finden Sie unter www.pz-goeppingen.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG
Faurndauer Str. 6 – 28
73035 Göppingen
Telefon: +49 (7161) 601-0
Telefax: +49 (7161) 601-511
https://www.christophsbad.de

Ansprechpartner:
Dr. Ute Kühlmann
Kommunikationsreferentin
Telefon: +49 (7161) 601-8482
Fax: +49 (7161) 601-9313
E-Mail: ute.kuehlmann@christophsbad.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.