Hochwertiger Look durch Metall-Optik

Bodenbeschichtungen in metallischer Optik verleihen Geschäfts- und Verkaufsräumen einen unverwechselbaren Stil. Mit seinen neuen Metalufloor-Fließbeschichtungssystemen verleiht Remmers ihnen eine hochwertige Anmutung bei vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Die neuen Metallic-Systeme machen den Boden zum individuellen Stilelement mit Wiedererkennungswert. Sie lassen sich zeit- bzw. kostensparend verarbeiten und vermeiden lange Ausfallzeiten. Sie widerstehen mechanischen Belastungen; dabei verleihen sie dem Boden eine rutschhemmende Oberfläche. Die Systeme sind auf den Einsatz in öffentlichen Gebäuden ausgelegt und besitzen eine Vielzahl an Zertifikaten. Als Basisschicht dient allen das transparente Grundierharz Epoxy ST 100 zusammen mit dem Primer PF New, einer pigmentierten Grundierung.

Die Metalufloor-Fließbeschichtung SL Deco Metallic 01-03 ist außerdem mit einem vergilbungsarmen Epoxidharz ausgestattet und verfügt daher über eine sehr gute UV-Stabilität. Als pflegeleichte Versiegelung dient das wasserbasierte PUR Aqua Top M. Die Fließbeschichtung eignet sich insbesondere für Verkaufs- und Besprechungsräume. SL Deco Metallic 01-04 zeichnet sich ebenfalls durch seine hohe UV-Stabilität aus. Die matte Polyurethanversiegelung des Systems prädestiniert es für leichte mechanische Belastungen wie sie in Verkaufsräumen, Eingangsbereichen und Ausstellungsflächen vorkommen. SL Deco Metallic 01-06 ist mit einem Kunstharz-Bindemittel ausgestattet, das äußerst schnell durch härtet. Es kommt u.a. dann zum Einsatz, wenn die Sanierungszeit knapp bemessen ist, weil Ausfallzeiten kostspielig wären. Daher findet man es in Ladenlokalen ebenso wie in Outlets. Als oberste Schicht dient auch hier eine strapazierfähige und pflegeleichte wasserbasierte Versiegelung.

Die neuen Metalufloor-Systeme werden – neben Color- und Flake-Systemen – in der zielgruppenspezifischen Remmers-Broschüre „Designböden Shop and Trade“ mit zahlreichen Abbildungen vorgestellt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.remmers.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Remmers GmbH
Bernhard-Remmers-Straße 13
49624 Löningen
Telefon: +49 (5432) 830
Telefax: +49 (5432) 3985
https://www.remmers.com

Ansprechpartner:
Christian Behrens
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (5432) 83-858
E-Mail: presse@remmers.de
Marlene Nordenbrock
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (54) 3283-223
Fax: +49 (54) 3283-708
E-Mail: presse@remmers.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.