Einmal auf die Startaufstellung der MotoGP – die SRM macht’s möglich!

Die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management Gesellschaft, die den Motorrad Grand Prix Deutschland auf dem Sachsenring als Veranstalter betreut, war letztes Wochenende beim Europa-Auftakt der Motorrad-Weltmeisterschaft in Jerez de la Frontera / Spanien zu Gast und hat den Fans, die dieses Jahr zum Sachsenring reisen, ein einzigartiges Geschenk mitgebracht. 

Für alle, deren größter Traum es ist, einmal bei einem MotoGP-Rennen auf der Startaufstellung zu stehen und Marc Marquez, Valentino Rossi, Cal Crutchlow und Co. über die Schulter zu schauen, kurz bevor sie beim Motorrad Grand Prix Deutschland um die Podestplätze kämpfen, besteht jetzt die Möglichkeit, Ihrem Traum ein Stückchen näher zu kommen!

Die SRM verlost unter allen, die bisher schon ein Ticket für den Motorrad Grand Prix Deutschland gekauft haben und dies noch bis zum 20. Mai 2018 tun werden, einen Zugang zur Startaufstellung des MotoGP-Rennens, am 15. Juli auf dem Sachsenring. Wie gesagt ist die Teilnahme ganz einfach: Kaufen Sie sich ein Ticket*! 

Gleich nach Pfingsten wird der Gewinner dann per Zufallsgenerator unter allen Ticket-Käufern, die ihr Ticket über die Vertriebswege der SRM (Ticket-Telefon, Online-Shop, Geschäftsstelle am Sachsenring und offizielle Vorverkaufsstellen) erworben haben, ermittelt. 

Den sogenannten Grid-Access bekommt die Gewinnerin / der Gewinner dann zur Veranstaltung persönlich überreicht. Der Motorrad Grand Prix Deutschland findet 2018 vom 13. bis 15. Juli auf dem Sachsenring statt. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall! Neben der Action auf der Rennstrecke gibt es noch zahlreiche Rahmenveranstaltungen. So findet am Freitag- und Samstagabend in der Karthalle, direkt am Haupteingang, die legendäre Grand-Prix-Party präsentiert von MDR JUMP, statt. Am Freitag wird Malle-Schlagerstar Mickie Krause die Halle rocken. Am Samstag haben sich bereits zahlreiche Stars aus der Motorrad-WM zur Fahrerpräsentation angemeldet. Live-Musik rundet den Abend ab. Gegenüber des Haupteinganges wird sich Red Bull auf der Festwiese spektakulär in Szene setzen. Nähere Infos zu den Rahmenveranstaltungen folgen in Kürze und können dann auch auf der Webseite der SRM: www.srm-sachsenring.de nachgelesen werden. 

Tickets und Infos zum Motorrad Grand Prix Deutschland gibt es in der Geschäftsstelle der SRM, Am Sachsenring 5a, 09353 Oberlungwitz, auf der Webseite unter: www.srm-sachsenring.de, unter der Ticket-Hotline 03723 4411260 und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. 

*Tickets, die über Drittanbieter erworben wurden, nehmen nicht an der Verlosung teil. 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SRM – Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH
Altmarkt 41
09337 Hohenstein-Ernstthal
Telefon: +49 (3723) 4411260
Telefax: +49 (3723) 4411290
http://www.srm-sachsenring.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.