Das neue Gigaset Maxwell C: Professionelle Desktop-Telefonie – kabellos

Mit dem neuen Maxwell C präsentiert Gigaset nicht nur das neueste Mitglied der Maxwell Produktfamilie sondern erfindet die professionelle Desktop-Telefonie ein weiteres Mal neu. Das Maxwell C verbindet die Flexibilität eines DECT-Mobiltelefons mit dem Formfaktor und den Komfortfunktionen eines klassischen Tischtelefons. Als kabelloses Erweiterungsgerät der Maxwell-Familie empfiehlt es sich damit sowohl in statischen als auch flexiblen Büro-Konzepten.

Desktop Telefonie kabellos gemacht
Das Maxwell C vereint Formfaktor und Funktionsumfang eines professionellen Desktop-Geräts mit der Flexibilität eines DECT-Mobilteils. Die Einbindung Telefons in beliebige Telekommunikations-Infrastrukturen erfolgt analog der Anmeldung eines kabellosen Mobilteils. Damit kann das Maxwell C sowohl an DECT-Basisstationen, DECT- und CATiq 2.0-Routern wie auch Single- oder Multizellenkonzepten (N510 IP PRO oder N720 DECT IP) angebunden werden. Dank seiner kabellosen Verbindung benötig das Maxwell C lediglich ein Netzkabel und trägt damit zu einer organisierten und aufgeräumten Schreibtisch- und Büroarchitektur bei.

„Durch das Maxwell C ergeben sich ganz neue Szenarien. Für uns schließt sich innerhalb des Maxwell Portfolios damit eine logische Lücke“, so Jan Moser, leitender Produktmanager des Maxwell C bei Gigaset. „Das Maxwell C bietet Flexibilität ohne auf den gewohnten Komfort und die Menüführung eines Tischtelefons zu verzichten. Gleichzeitig bedient es auch ganz neue Szenarien. Es löst zum Beispiel das Problem der Einbindung von Telefonie in Denkmalgeschützte oder historische Bürogebäude in denen keine neuen Leitungen verlegt werden können.“

Maximale Funktionalität bei maximaler Flexibilität
Das Maxwell C tritt analog seiner Schwestermodelle Maxwell 10, Maxwell 3, Maxwell 2 und Maxwell basic als vollwertiges Tischtelefon auf. Dabei darf die zentrale 5-Wege Navigationstaste zur einfachen Menüführung nicht fehlen. Das Menü sowie weitere Informationen werden auf dem großen 2,8“ TFT Display angezeigt. Weiteren Komfort in Punkto Übersichtlichkeit und Bedienbarkeit bieten weitere 8 Schnellwahltasten neben dem Display und 9 auf der Zahlentastatur des Korpus sowie die Anzeige für Anklopfen, bzw. Anruf aktiv. Die optionale Tastensperre mit PIN-Schutz verhindert die unerlaubte Nutzung des Geräts durch Dritte.

Brillante Audioqualität
Das Maxwell C nimmt eine besondere Rolle im Maxwell-Portfolio ein. Als Hybrid aus DECT-Mobilteil und Tischtelefon darf die Telefonie und Sprachqualität dabei auf keinen Fall zu kurz kommen. Diesen Anspruch erfüllt Gigaset als Europas Marktführer für DECT-Schnurlostelefone seit Jahrzehnten und setzt ihn konsequent auch in professionellen Lösungen um. Das Maxwell C überzeugt mit HD Audio mit HDSP und ermöglicht so Telefonieren und Freisprechen mit perfekter Klangqualität. 18 frei wählbare Klingelmelodien mit 5 Lautstärkepegeln oder alternativem Crescendo setzten das akustische Erlebnis auch bei Anrufen fort. Frei wählbare Audioprofile (DND, persönlich, leise und laut), Tasten für die unkomplizierte Lautstärkeregelung an der Front sowie die Möglichkeit ein Headset über Bluetooth oder die RJ9 Buchse anzubinden runden das Nutzererlebnis in Sachen Akustikkomfort ab.

„Tischtelefone kommen unserer Erfahrung nach immer dort zum Einsatz wo wirklich viel telefoniert wird“, so Jan Moser weiter. „Entsprechend legten wir einen großen Fokus auf erstklassige Audio- und Komfortfeatures. Maxwell C soll nicht nur durch seine Flexibilität entlasten, sondern auch durch seine einfache Handhabung. Das setzt sich auch in kleinsten Details wie dem verstellbaren Fuß, der sich in drei verschiedene Positionen von 120-140 Grad fixieren lässt oder der separaten Wandhalterung des Maxwell C fort.“

Zuhause in der vernetzten Welt
Egal ob SoHo oder KMU, die Ansprüche professioneller Nutzer an die Telekommunikationsperipherie werden angesichts des technischen Fortschritts immer größer. Reibungslose und intuitive Telefonie-Funktionen mit großen Gestaltungsräumen sind Pflicht. Entsprechend bietet das Maxwell C ein Adressbuch für bis zu 500 Einträge (vCards), die Anbindung an PBX-Telefonbücher mit Suchfunktion via XML und LDAP sowie öffentliche Online-Telefonbücher mit automatischer Namensersetzung, 3 separate Anruflisten (entgangen/eingehend/ausgehend) und eine Wahlwiederholung der letzten 20 Rufnummern. Der komfortable Datenaustausch und damit eine noch bessere Einbringung in Unified Communications Lösungen ist via Bluetooth oder Micro-USB möglich.

Das Maxwell C verbindet somit das Beste aus den Vorteilen der beiden Welten der DECT-Schnurlostelefonie und der Tischtelefonie und bietet sich als innovative Ergänzung zu einem bestehenden Telefonie-Portfolio oder flexible Erstausrüstung in zahlreichen Büroumgebungen an.
Das neue Maxwell C sowie die Schwestermodelle Maxwell 10, Maxwell 3 und Maxwell 2 und Maxwell basic sind im zertifizierten Fachhandel erhältlich.

Das Gigaset pro Portfolio richtet sich an Geschäftskunden auf der ganzen Welt. Das Unternehmen verfügt über eine breite Palette von Kommunikationslösungen mit der Flexibilität und den Funktionen, um die Anforderungen individueller Geschäftsumfelder zu erfüllen. Die Produkte für den Geschäftskundenbereich sind so konzipiert, dass sie in jedem Detail überzeugen, einschließlich Benutzerfreundlichkeit, Flexibilität und Kompatibilität. Gigaset vertreibt sein pro-Portfolio über ein Netzwerk zertifizierter Partner mit Schwerpunkt in EMEA.

Über die Gigaset Communications GmbH

Gigaset ist ein international agierendes Unternehmen im Bereich der premium Kommunikationstechnologie. Die Gesellschaft ist Europas Marktführer bei DECT-Telefonen und rangiert entsprechender Weise auch international mit etwa 900 Mitarbeitern und Vertriebsaktivitäten in circa 70 Ländern an führender Stelle. Die Geschäftsaktivitäten beinhalten neben DECT-Telefonen auch ein umfangreiches Smartphone Portfolio, Cloud-basierte Smart Home Sicherheitslösungen sowie Geschäftstelefonie-Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Gigaset Communications GmbH
Bernhard-Wicki-Str. 5
80636 München
Telefon: +49 (89) 444456866
Telefax: +49 (89) 444456933
http://gigaset.com

Ansprechpartner:
Raphael Dörr
Senior Vice President Corporate Communications & Investor Relations
Telefon: +49 (89) 444-456602
E-Mail: raphael.doerr@gigaset.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.