Crowdfunding – die Menge macht´s!

Immer mehr Projekte in der Kultur- und Kreativbranche werden mit Hilfe von Crowdfunding realisierbar gemacht. Zu den Top Ten Gebieten des Crowdfunding zählen Musik, Film/ Video, Theater, Literatur, Community, Event, Kunst, Mode, kulturelle Bildung und Journalismus.

Crowdfunding bedeutet, dass viele Menschen gemeinsam eine Idee oder ein Projekt finanzieren

Die Fans greifen mit einem beliebigen Betrag dem jeweiligen Projekt finanziell unter die Arme. Als Gegenleistung erhalten die Unterstützer ausgeschriebene Aktionen, wie zum Beispiel Konzertkarten, signierte CDs oder ein Konzert im eigenen Wohnzimmer. Dabei gibt es genaue Richtlinien: es muss von Anfang an über einen definierten Zeitraum ein festgesetzter Betrag erzielt werden. Wird dieser Betrag nicht erwirtschaftet, stirbt das Crowdfunding Projekt – die vorgenommene Summe muss mindestens erreicht werden.

Taktische Vorbereitung für Erfolg zwingend notwendig

Um also Erfolg beim Crowdfunding zu haben, gilt es einige Punkte zu bedenken. Welche Plattform ist für meine Sache am besten geeignet? Wie erreicht man seine Fans? Mit welcher Strategie geht man vor? Welche Summe setzt man sich zum Ziel? Was für „Dankeschöns“ können erbracht werden? Was ist der Unterschied zwischen Crowdfundig – Crowdinvesting – Crowdlending und Donation-based Crowdfunding / Online Fundraising?

All diese essentiellen Fragen rund um das Thema werden in dem Kurzlehrgang Crowdfunding der ebam Akademie beantwortet. Die ebam Akademie legt hohen Wert auf einen großen Praxisbezug, deswegen werden die Seminare grundsätzlich von branchenerfahrenen Referenten geleitet, die mit Tipps und Tricks aus der Praxis wertvolle Insider Informationen an die Teilnehmer weitergeben.

Das nächste Seminar in Hamburg findet am 27.07.2018 in Hamburg statt.
Information und Anmeldung unter https://www.ebam.de/kurse/15256-crowdfunding-kurzlehrgang-hamburg-cfku022/2018-07-27/

Das nächste online Seminar findet am 24.07.2018 mit Live Unterricht statt.
Information und Anmeldung unter https://www.ebam.de/kurse/15704-crowdfunding-kurzlehrgang-online-kurs-cfkuvon013/2018-07-24/

Über die ebam GmbH

Die ebam Business Akademie bietet seit 1993 Aus- und Weiterbildungen sowohl berufsbegleitend als auch Vollzeit an. ebam Standorte sind München, Berlin, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und Köln.

Das Schulungsangebot reicht von Tagesseminaren über Kurzlehrgänge bis hin zu mehrmonatigen Qualifizierungen. Interessierte finden Kurse, die auf IHK-Abschlüsse vorbereiten als auch ebam-interne Abschlüsse.

Das Qualitätsmanagementsystem der ebam Akademie ist nach AZAV zertifiziert, fast das gesamte Kursprogramm kann mit einem Bildungsgutschein besucht werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ebam GmbH
Engelhardstr. 6
81369 München
Telefon: +49 (89) 548847-91
Telefax: +49 (89) 548847-99
http://www.ebam.de

Ansprechpartner:
Veronika Preissler
Telefon: +49 (89) 54884791
E-Mail: veronika.preissler@ebam.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.